Katzengeschirre

23,50  inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Wir fertigen auch für kleine Samtpfoten 2 Stege Geschirre. Bitte beachten sie, dass das Geschirr zwingend fest angelegt sein muss. Fest heißt nicht, dass man 2 Finger darunter bekommt!
Eine Katze kann sich beim laufen enorm verdünnen und somit aus dem Geschirr gleiten. Daher bitte FEST anlegen.
Um das Geschirr zu nähen ,brauchen wir den Rückensteg,den einseitigen Halssteg und den Bauchumfang an der letzten Rippe.
Messen sie alle benötigten Maße bei der stehenden Katze mit geradem Rücken. Ein liegendes, fressendes Kätzchen beim messen, verfälscht die Angaben !

Messen sie bitte den Rückensteg bis zur LETZTEN Rippe. Immer wieder erhalten wir Angaben zum Rückensteg von 12 cm ,13 cm ,14 cm . In dieser Länge können wir so gut wie keine Geschirre mit Verstellung nähen. Zudem stimmt dieses Maß in den wenigsten Fällen und muss nachgemessen werden.

Eine kleine Anleitung finden Sie rechts in der Rubrik : Wie messe ich meinen Hund oder Katze .

Kleine Varianten können zum Geschirr dazu gebucht werden.

Gurtbandauswahl * 

Wir verwenden ausschließlich 15 mm Gurtband

Fleeceauswahl Nur anklicken falls diese Polsterung gewünscht ist

Softshellpolsterung NUR anklicken falls diese Polsterung gewünscht ist !

Bestickungen

Telefonnummer eintragen falls Bestickung gewünscht :

Namen eintragen falls Bestickung gewünscht

Bestickungsfarbe:

Meine Katze/ Kater ist im Wachstum : Bitte Alter/ Rasse eingeben

Rückensteg gemessen : * 

Halssteg einseitig gemessen : * 

Bauchumfang gemessen : * 

Zusatzoptionen :

Ihre Nachricht an uns :

Möchten sie uns eine Nachricht hinterlassen oder Besonderheiten zu Ihrem Tier mitteilen, dann verwenden sie bitte dieses Feld

Beschreibung

Gewicht ca 70g / Schleppleine ca 100 gr

Pflegehinweise:

Sie können diesen Artikel bei 30° waschen. Benutzen Sie bitte einen Wäschebeutel oder Kissenbezug.

Verwenden sie bitte KEINEN Weichspüler und Trockner. Das wirkt sich negativ auf die Polsterungen aus.

Wir empfehlen bei Hunden / Katzen mit hellem Fell, den Artikel vor der Benutzung zu waschen , um  ggf Farbpartikel  ( hauptsächlich bei Softshellpolsterungen) die sich durch die Färbung der Materialien am Anfang leicht abreiben  können, zu vermeiden .